Fotos von TV Grenzach Triathlons Beitrag

Am Sonntag den 29. April sind gleich zwei unserer Athleten bei den ersten DTU Deutschen Meisterschaften des Jahres in Alsdorf an den Start gegangen. Auf der Duathlon Kurzdistanz (10-40-5) holte Friedrich Konrad in der AK 60 den zweiten Platz! Sonja Koglin setzt noch einen drauf und wird Deutsche Meisterin in ihrer Altersklasse und gesamt 9. der agegrouper Damen. Glückwunsch euch Beiden! #tvgrenzachtriathlon

Als Breitensportverein mit ambitionierten Hobbysportlern bieten wir – neben abwechslungsreichen gemeinsamen Trainingseinheiten im Schwimmen, Laufen und Radfahren – zusätzliche Veranstaltungen an. Dabei sind Gäste von befreundeten Vereinen jederzeit willkommen. An diesem Wochenende hatte uns Lauftrainerin Sonja Koglin den im Schwarzwald ansässigen, erfolgreichen Marathonsieger Herbert Steffny (Bestzeit 2:11:17 !) eingeladen, der mit uns in einem Workshop locker und kompetent über Verletzungsprävention informierte, eine individuelle Video-Laufstilanalyse aller Teilnehmer durchführte und anschliessend in einer weiteren Praxiseinheit zeigte, wie wir mit Lauf-ABC und Dehnübungen selektiv an unseren Defiziten arbeiten können. Es war eine tolle Truppe und der Nachmittag hat sehr viel Spaß gemacht! Nach 4 h war der Workshop vorbei und bei einem gemeinsamen Abendessen haben wir den wunderbaren Tag ausklingen lassen.

Über den Winter halten wir uns gemeinsam (neben dem Schwimmtraining und dem Bahntraining) seit Jahren im Fitness-Treff Herten wöchentlich mit einer 90-minütigen Spinning-Einheit fit.

Spannung (fast) bis zum Ende – Leichtathletik (regional) – Badische Zeitung

Andreas Probst gewinnt beim Rheinfelder Lauftag den Halbmarathon vor Hanspeter Scherr / Martina Kunz siegt bei den Frauen. LEICHTATHLETIK (BZ). Es braucht nicht immer Spitzenzeiten für ein spannendes Rennen. Das haben die Athleten beim diesjährigen Rheinfelder Lauftag wieder unter Beweis gestellt.

Ronnie beweist sich einmal mehr beim Rheinfelder Lauftag. Glückwunsch!!! #tvgrenzachtriathlon

Chronik-Fotos

Am Sonntag feierte Sonja ihr Debüt über die Marathonstrecke. Beim Bienwald Marathon erreichte sie in 3:24,07 h als 6. Frau und 2. ihrer Altersklasse das Ziel. Chapeau und herzlichen Glückwunsch! #tvgrenzachtriathlon

Eine kleine Truppe hat sich heute morgen auf den Weg nach Ihrigen gemacht, um am int. Kaiserstuhllauf zu starten. Bei fast perfekten Wetterbedingungen (13 Grad, überwiegend trocken – zwischendurch leichter Nieselregen, aber fast windstill) stellte man sich in einem starken Teilnehmerfeld dem anspruchsvollen Lauf mit den 17,8 km und 440 Hm. Es klappte recht gut und wir waren im Ziel alle zufrieden – sogar über einen AK Treppchenplatz durften wir uns freuen! Durch nichts zu ersetzen: das Fachsimplen nach dem Wettkampf 🙂 Ein empfehlenswerter Lauf und eine gute Alternative zu den zeitgleich stattfindenden Rheinfelder Lauftagen, wenn man statt Flachstrecke ein paar Höhenmeter im Profil haben möchte.

Seit Ende letzten Jahres treffen wir uns jeden Dienstag um 18:30 zum Bahntraining im Stadion in Rheinfelden. Nach einer kurzen Stabi-Einheit in den Innenräumen geht es nach draussen auf die Bahn, wo wir nach Aufwärmen und Lauf-ABC unser Intervalltraining unter Anleitung von Sonja oder Thorsten absolvieren. Durch das Scheinwerferlicht im Stadion sind wir unabhängig vom Tageslicht und können selbst im Winter am Abend ordentlich trainieren (auch wenn wir uns den Frühling langsam herbeisehnen) Es macht viel Spass und die Truppe wird langsam immer grösser. Interessenten sind herzlich willkommen !

Liebe Schwimmer. Am kommenden Samstag den 10.03. fällt das Schwimmtraining aus. Es finden an dem Tag die Bezirksmeisterschaften des DLRG statt.

Intensive Trainingstage in Bernau mit der Skischule Bernau und Sport Thoma liegen hinter uns. Es wurde etliche Langlaufkilometer gesammelt und die Technik verfeinert.

nach oben