Fotos von TV Grenzach Triathlons Beitrag

Beim heutigen 3Zinnen- Lauf in Sexten in Südtirol sind vom TV Grenzach Arlett Schmidt und Rico Rueb gestartet. Bei Traum- Wetter haben beide ein tolles Rennen geliefert und landeten jeweils auf Platz 8 ihrer Altersklasse . Arlett konnte die anspruchsvolle Strecke (17,5km und 1350 hm), die inzwischen zum Berglauf- Weltcup gehört, in 2h44min finishen. Rico war nach 2h18min im Ziel und konnte damit seine bisherige Bestzeit um fast 17 Minuten verbessern! Sabine Umek, die ihren Start verletzungsbedingt absagen musste, war als Betreuerin dabei und begeistert von den Leistungen der beiden ! Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen.

Ronnie

Der Rennbericht zum XTERRA Germany 2019 im Rahmen der O-See Challenge in Zittau – DER Triathlon-Perle im Cross-Triathlon:

XTERRA Germany 2019 mit Deutscher Meisterschaft Cross-Triathlon
Fotos: Sportograf Team: TV Grenzach / followmestore.de / Celia Kuch Triathlon Coaching / Josko fitness Location: XTERRA Germany / O-SEE Challenge

Ronnie war wieder aktiv und ist beim XTERRA Germany in Zittau gestartet ! Wie immer ein toller Rennbericht von ihm ! Herzlichen Glückwunsch zum 4.Platz in der AK Wertung der Deutschen Meisterschaft ! Läuft nach der Verletzung im letzten Jahr …

Wir gratulieren nicht nur Ronnie, sondern auch Matthias Wiggenhauser ganz herzlich zu top Zeiten bei der Challenge Roth.
Sowohl Ronnie (9:36,06) als auch Matthias (9:53,50) konnten beide deutlich unter 10h bleiben und haben damit etwas erreicht , wovon die meisten Triathleten zeitlebens träumen ! Ganz tolle Leistungen von Euch !
Wir wünschen Euch jetzt schnelle Regeneration und lasst Euch feiern – ihr habt es Euch verdient !

Ronnie

Mein Rennbericht zur DATEV Challenge Roth 2019 ist online. Hier der Link:

Challenge Roth 2019 – Rennbericht zur ersten Triathlon-Langdistanz
Veranstalter: Challenge Roth Zielzeit: 9h36min06s Team: TV Grenzach Triathlon / Celia Kuch Triathlon Coaching / followmestore.de / Josko fitness Special Thanx to: Sara Gorges / Celia Kuch / Dr. Drumm / Physio-Team Caspari / CheeringCrew Bilder: Marathon-Photos & Sara

Toller Bericht von Ronnie über seine erste Langdistanz! Nochmals herzlichen Glückwunsch zum super Rennen !

Bevor es am Sonntag ernst wird für die Triathleten…
Morgen findet in Rheinfelden die Rad-Kriterium des RSV statt. Die Rennen starten ab 13 Uhr und gehen bis in den späten Abend ! Man freut sich über jeden Zuschauer – einfach mal hingehen ! Bewirtung ist ab 12 Uhr für Euch da !

Nach dem Ironman Frankfurt am letzten Wochenende steigt am Sonntag die grosse Party in Roth ! Die Challenge Roth lockt wie immer Tausende nach Mittelfranken – wer dieses Spektakel jemals miterlebt hat, weiss, was „gute Stimmung“ bedeutet. Unvergleichlich !
Auch vom TV Grenzach Triathlon starten einigen Athleten.
Wir wünschen Matthias Wiggenhauser und Ronnie Weissenfeld alles Gute !
Geniesst die tolle Stimmung, lasst Euch den Solarer Berg hochpeitschen und behaltet genug Körner, um die Hitze-Laufstrecke am Kanal gut zu überstehen. Habt Spass und kommt gesund ins Ziel – wir drücken Euch die Daumen !

Mit dem Trainingslauf hoch zum Eigenturm auf dem Dinkelberg war vergangene Woche das letzte Training der Frühjahrssaison. Die Lauftrainer verabschieden sich in die Sommerpause und wünschen Euch allen einen verletzungsfreien, erfolgreichen Sommer.
Das Schwimmtraining findet selbstverständlich weiterhin statt.

Morgen Abend (Freitag) findet die Generalversammlung des TV Grenzach im Dreikönig in Grenzach statt !
Es wäre schön, wenn auch Mitglieder von unserer Abteilung dabei wären.