Frank

Nach einem Jahr Pause ging es endlich wieder zur Endurance Life – Coastal Trail Series nach Gower. Und es war erneut ein Highlight, wenn nicht sogar der schönste Lauf an dem ich jeh teilnahm. Das Wetter meinte es gut, nachdem wir bei der Anmeldung am Morgen schon einmal komplett durchnässt im Regen verbrachten. Die Strecke hatte es wie immer in sich, eiskalte Bäche, Matsch ohne Ende und einige sportlich steile Berge sorgten für ausreichend Abwechslung. Schmale Pfade entlang der Steilküste, kleine Buchten und Traumstrände in einer unbeschreiblich schönen Szenierie zeigen wie schön Wales ist. Und so konnte ich es mir nicht nehmen lassen ein paar mal das Smartphone auszupacken und einige Schnappschüsse zu schießen. Die 24 km werden mit Sicherheit noch lange in bester Erinnerung bleiben.