Das letzte Wochenende erlebte noch ein weiteres Highlight. Am Sontag startete Michèle beim Engadiner Skimarathon.
"Das Rennen war super, die Bedingungen perfekt und ich hatte einen Hammer schnellen Ski". Das zeigt sich auch im Ergebnis:
 
Zeit: 2:14.56,8
Damen Master 4:  17.
Overall:  128.

Die Neue Züricher Zeitung hat zum Hintergrund der Veranstaltung einen schönen Artikel rausgebracht: https://www.nzz.ch/sport/engadin-skimarathon-mehr-als-die-laengste-abfahrt-der-welt-ld.1363881